Herzlich Willkommen

Schön Sie hier zu sehen,
es gibt viel zu entdecken! 

Lassen Sie sich inspirieren von dem besonderen Geist in Gemeinden,
Diensten und Einrichtungen
in und um Kulmbach.

Bleiben Sie behütet – und gesund,
Pfarrer Friedrich Hohenberger
Dekan in Kulmbach

Das Evang.-Luth. Dekanat Kulmbach trauert um Dekan i.R. Thomas Kretschmar

Gedenkgottesdienst am Donnerstag, 06. Juni 2024, 18:30 Uhr in der Petrikirche

Im Gedenken an Dekan i.R. Thomas Kretschmar findet ein Gottesdienst am Donnerstag, 06. Juni, um 18.30 Uhr in der Petrikirche Kulmbach statt. Dekan Friedrich Hohenberger gestaltet diesen unter Mitwirkung von Pfarrer Holger Fischer und weiteren Weggefährten. Ein Kondolenzbuch wird in der Kirche aufgelegt.Thomas Kretschmar trat 2016 seinen Dienst als Dekan in Kulmbach an, 2021 musste er aus gesundheitlichen Gründen dieses Amt leider niederlegen. Er verstarb am 29. Mai im Alter von 63 Jahren. Am Montag, 10. Juni, findet in München der Trauergottesdienst und die Beisetzung statt.

Neuigkeiten aus dem Dekanat

Alles, was in und um Kulmbach geschieht, findet sich im Kalender.

LEBEN UMARMEN – Erster Kulmbacher Schlagergottesdienst


„SCHLAGER UND GOTTESDIENST RETTEN DIE WELT“: so fasste eine Besucherin ihre Begeisterung nach dem Ersten Kulmbacher Schlagergottesdienst am Samstag, den 4. Mai 2024 in der Spitalkirche zusammen. Dekan Friedrich Hohenberger führte mit Lesung, Impulsen und Gebet durch einen musikalisch lebendigen Gottesdienst. Rainer Ludwig begleitete und moderierte die Musikauswahl. Diese fand generationenübergreifend offene Ohren in der vollen Spitalkirche, sorgte für viel Bewegung und mündete in den Wunsch nach baldiger Fortsetzung.

____________________________________________________________________________________

Das Präsidium der Dekanatssynode, die EJ, das Pfarrkapitel und viele Vertreter aus Diensten, Werken und Gemeinden zeigten auf der großen Demo in Kulmbach am 30. Januar 2024 ein Herz für die Demokratie.

Dekanatsgottesdienst 2024
Bildrechte Evang. Dekanat Kulmbach